einrichtung

Die Einrichtung

Der Hort in Langenzenn besteht seit 1994 als außerschulische, sozialpädagogische Einrichtung für Schulkinder der ersten Klasse bis zum Ende der Volksschulzeit.

Er bietet Plätze für bis zu 75 Kinder, die in altersgemischten Gruppen miteinander spielen und lernen. Betreut werden die Kinder von pädagogischen Fachkräften täglich ab 11.15 Uhr nach der Schule und ab 7.30 Uhr in den Ferien.

Träger ist die Stadt Langenzenn.

Hort_01 aussen_01 Karte